Am 13. Juni lief das b²tec Team beim J.P. Morgan Corporate Challenge für einen guten Zweck mit

Sieben sportliche und begeisterte b²tec Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tauschten in Frankfurt Anzüge gegen T-Shirts aus , um an dem J.P.Morgan Corporate Challenge teilzunehmen.

Sieben sportliche und begeisterte b²tec Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tauschten in Frankfurt Anzüge gegen T-Shirts aus , um an dem J.P.Morgan Corporate Challenge teilzunehmen. Auf dieser Weise wurden lokalen Wohltätigkeitsorganisationen unterstützt. Tausende Zuschauer säumten die Strecke und feuerten die Teilnehmer an. B²tec Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen waren an den auffälligen blau-weißen T-Shirts mit den Aufschriften  „b²tec – The core banking specialists“ und „SAP Banking  Lösungen für Banken, Versicherungen und Bausparkassen“ zu erkennen.

Bei bestem abendlichem Sommerwetter führte der Lauf über eine Strecke von 5,6 Kilometern durch die Frankfurter Innenstadt mit 63.776 Läuferinnen und Läufer aus insgesamt 2.419 Unternehmen. Damit ist der J.P. Morgan Corporate Challenge der größte Firmenlauf weltweit und der größte Lauf in Europa überhaupt. Diese Veranstaltung fördert nicht nur Corporate Team Spirit sondern unterstützt auch Sportprogramme für Jugendliche mit Behinderungen in Deutschland.

Für mehr Info siehe: https://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=3564&_ffmpar[_id_inhalt]=7543