SAP Banking Produktentwicklung

Entwicklung von SAP Banking-Add ons im Bereich transaktionaler SAP Banking-Module

Softwarevendor, Wiesbaden | SAP Banking Produktentwicklung

Generieren von Lizenzkontrakten für Add-on- und Zusatzprodukte zum SAP Banking bei Bestandskunden der SAP SE, Durchführen von Integrationsprojekten für die Add ons bei Endkunden.

Entwicklung von SAP Banking-Add ons im Bereich transaktionaler Module auf Basis SAP CML: ALP/SLP, ACF, RBD, Ausbau der iBS Bausparkassenlösung in den Funktionsbereichen Sparen und Kredit um Erweiterungen für die Bearbeitung von Bausparverträgen in der Anspar- und Kreditphase. Portierung des IT-Verfahrens für den Bestandsprozess Prolongation auf die Plattform iBS WAVE, Erweiterung des Funktionsumfangs der Softwarelösung für die Bearbeitung von Darlehensbeständen um die Prolongationsfunktion.

Aufnahme, Analyse und Strukturierung von Kundenanforderungen, Erstellung von Business Blueprints, Erstellung von Technischen Designs, Implementierung, Einführungsunterstützung bei Endkunden, Produktwartung

Langjährige Zusammenarbeit mit der iBS AG, gegenseitiger Partnerstatus, Knowledge-Transfer zur Integration der Produkte an Lizenznehmer.

b²tec-Personaleinsatz: 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Volumen: > 6000 PT, Laufzeit: seit 2008

Hier geht es zu unseren anderen Referenzen.

Zu den Referenzen